WUAM S2 F04: Die weihnachtliche Krönung | Das perfekte WUAM-Dinner

avatar
Florian
avatar
Wolfgang

In unserer neuen Folge geht es um das Königshaus in Großbritannien. Also über die Windsors. Wir springen von Queen (ja ganz genau die Band) über die Geschichte des britischen Königshauses, zu Prince Charles of Wales, Lady Diana und der Entwicklung der Adelsfamilie. 

In unserer wiederkehrenden Kategorie „Rezepte aus aller Welt“ stellen wir dann noch unserer Gerichte für das Weihnachtsessen, das wir am selben Tag noch veranstalten vor. Als Highlight am Schluss lassen wir Euch noch an unserer Freude bei der Übergabe unserer Geschenke teilhaben. Wir freuen uns wenn ihr reinhört und unserer Podcast abonniert und bewertet. 

Unser Weihnachtsmenü

Vorspeise: Wolfgangs Fenchelsuppe

Wolfgang kredenzt eine leckere Fenchelsuppe, die ein perfekter Einstieg in einen weihnachtlichen Abend war.

Hauptgang: Flos Rinderrouladen mit Speckbohnen und Kartoffeln

Florian überzeugt mit herzhafter Fleischeslust. Da bleibt kein Wunsch offen.

Dessert: Maiks weiße Trüffeltorte

Den süßen Abschluss liefert Maik mit einem gehaltvollen Nachtisch. Er ist aber vom Rezept abgewichen, weil er kein Creme double bekommen hat. Er hat stattdessen Mascarpone mit Sahne gemischt. Auch das war einfach lecker.

Kapitel

  • 00:00:00 Intro
  • 00:00:40 Begrüßung (die Folge mit den zwei Mikrofonen)
  • 00:03:29 Hauptthema: Die britischen Royals AKA „Ist Heiner (oder Karl) Lauterbach die neue Princess Diana?“
  • 00:38:00 Playlist Teil 1
  • 00:39:00 Wiederkehrende Kategorie: Das große Kochen, Rezepte aus aller Welt (Weihnachtsspecial)
  • 00:40:35 Wolfgangs Vorspeise: Fenchelsuppe
  • 00:43:37 Flos Hauptgang: Rinderrouladen mit Speckbohnen und Kartoffeln
  • 00:48:56 Maiks Dessert: Weiße Trüffeltorte
  • 00:54:48 Die große Bescherung
  • 01:03:50 Playlist Teil 2

Schlagwörter:

Weihnachtsfeier (1) Weihnachten (1) Rezepte (1) Royals (1) Groß Britannien (1) Karl Lauterbach (1) Geschenke (1) Adel (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.