WUAM S1 E020 Der ESC und die Demokratie

avatar
Florian
avatar
Wolfgang

In unserer 20. Folge reden wir über das queere Highnoon der Glitzer Kleidchen, also den diesjährigen Eurovision Song Contest, warum Florian nach dem Auftritt von Måneskin das Gefühl hatte duschen zu müssen, den Auftritt der Französin Barbara Pravi und über die Demokratie in Deutschland, Europa und der Welt. Hier kommt es zu einem kleinen Disput der drei Podcaster. Endlich bespielen wir also mal kontroverse Themen. Hierbei merkt man aber das wir alle drei flammende Europäer sind. 

In unserer wiederkehrenden Kategorie „Historische Vorbilder und ihre Zitate“ geht es dann um mehr oder wenige historische Personen. 

Unsere Playlist:

Soziale Netze

***

Schlagwörter:

Demokratie (1) Europa (2) ESC (3) Geschichte (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.